Es braucht also deutliche Nachbesserungen, wenn sich das aktuelle Modell der Regierung den Namen "öko-sozial" verdienen will. Es sind Reiche und energieintensive Unternehmen, die für ihren enormen Ressourcenverbrauch bezahlen müssen 📢

Show thread

Dadurch erhalten z. Bsp. auch reiche Menschen mit SUV auf dem Land mehr Geld (200 EUR) zurück, als ärmere Menschen in einer städtischen Mietwohnung mit Gasheizung (100 EUR)🙄 Eine gezielte Entlastung und gerechte Umverteilung sieht anders aus, liebe Regierung!

Show thread

Die Einnahmen werden zurück an die Bevölkerung verteilt und sollten vor allem jenen zugute kommen, die ein geringes Einkommen haben. Dafür wurde der Klimabonus eingeführt. Das Problem daran: Der Bonus wird nach Wohnort (Stadt/Land) ausbezahlt, und nicht nach Einkommen.

Show thread

Obwohl die CO2-Steuer ein Anreiz sein soll, klimafreundlicher zu produzieren & der Preis von 30 EUR/Tonne zu niedrig ist, legt Finanzminister @magnusbrunner@twitter.com noch nach: Energieintensive Unternehmen, die nicht im ETS Handel sind, sind ausgenommen. WTF!
orf.at/stories/3287446/

Show thread

Ab heute gilt die CO2-Steuer. Dass sie jetzt trotz Teuerung eingeführt wird, ist zwar ein gutes Zeichen. Ihre Gestaltung ist trotzdem NICHT klimagerecht, sondern vielmehr Klientelpolitik à la ÖVP 🧵

Die Politik von @volkspartei@twitter.com, @WKOe@twitter.com & Co hat uns erst in die fossile Abhängigkeit gebracht! Wenn sich die ÖVP nicht an der Verkehrswende beteiligen will, dann muss sie weiter mit dem Widerstand der Klimabewegung rechnen ✊

Show thread

Es ist eigentlich nicht so schwer, @volkspartei@twitter.com: Neue Autobahnen bringen mehr Verkehr und heizen die Klima- & Energiekrise an. In Zeiten wie diesen am Lobautunnel festzuhalten, ignoriert jede Realität und politische Verantwortung für Krisenbekämpfung 🔥📢
orf.at/stories/3287390/

Sag all deinen Bekannten Bescheid und unterschreibe noch heute das Volksbegehren - There is no climate justice without racial justice! 80.000 Unterschriften sind schon geschafft. 20.000 müssen heute noch erreicht werden. Bis heute Abend per Handysignatur oder im Gemeindeamt! ✊

🔥📣 Vienna right now: Thousands of people are demanding climate action & the end of fossil fuels! Our goverments are fueling the global crises instead of preventing them. We urgently need system change and a just transition

Wir sind vorwiegend junge Menschen, die in ihrer Freizeit alles dafür geben, unsere Regierung unter Druck zu setzen, wo es nur geht. Heute brauchen wir dafür DICH auf der Straße - denn wir müssen viele sein, um vieles zu bewegen! Wir sehen uns auf der Straße!

Show thread

Und trotz allem erhöhen die Regierungen fossile Subventionen, die fossile Lobby verhindert weiter jeden Funken von Klimaschutz und die Bevölkerung soll mit Greenwashing-Versprechen in Sicherheit gewogen werden.

Show thread

Viele fragen sich, warum streiken? 📣

Die Abhängigkeit von fossiler Energie hat uns in eine soziale Krise & mitten in die Klimakrise katapultiert. Der grausame Ukrainekrieg wird von Europas Gaskäufen mitfinanziert. Selten war so augenscheinlich, was falsch läuft.

Show thread

🔥 In Graz hat der Weltweite Klimastreik bereits begonnen! 2500 Menschen fordern eine ! Nach mehr als 3 Jahren ist die Bewältigung der Klimakrise dringender denn je - also schließe dich den österreichweiten Demos heute an!

Komm am 23.09. zum Weltweiten Klimastreik und zeig der Politik, dass wir endlich eine sozial- und klimagerechte Energiewende brauchen! 📢❗️
Bist du dabei? 🔥

In wenigen Tagen ist es so weit: Am Freitag gehen wir wieder weltweit auf die Straße!
Wir streiken für ein verbindliches Klimaschutzgesetz und eine lebenswerte Zukunft für uns alle.
So wie jetzt kann es nicht weiter gehen!

Alle Streiks in Österreich: fffutu.re/fb-10wwks

Schon viel zu lange sind wir abhängig von fossilen Brennstoffen; die Auswirkungen sind fatal! 💥💰
So kann es nicht weitergehen! Kämpfen wir für eine soziale und klimagerechte Energiewende! Wir sehen uns am Freitag beim Weltweiten Klimastreik! fffutu.re/tw-10wwks 📢

Wir zahlen den Preis für die fossile Politik der letzten Jahrzehnte ‼️ Die fossile Energiekrise darf nicht auf dem Rücken der Bevölkerung ausgetragen werden. Energiegrundsicherung, Erneuerbaren-Ausbau und Übergewinnsteuer jetzt! ✊🌎

📣❗Komm zum Weltweiten Klimastreik am 23. 9.❗📣
Für eine sozial- und klimagerechte Energiewende für alle. Für ein verbindliches Klimaschutzgesetz. Für eine lebenswerte Zukunft. 🌍💪
Infos: fffutu.re/fb-10wwks 📆📍

"Wir fordern Sie, Frau Mikl-Leitner, daher auf:
❌ Steigen Sie aus fossilen Großprojekten aus. Nein zu Fracking in NÖ!
✔️Bekennen Sie sich zur Energiewende: NÖ hat das größte ungenutzte Wind- und Solarkraft Potential von ganz Österreich!" @fff__noe@twitter.com

Show thread
Show older