Pinned post

Tuesday Facts: Gas ist nicht sauber, Wachstum kann nicht grün sein. Solidarität bringt uns weiter als Konkurrenzkampf. Druck von unten funktioniert, Warten auf Rettung von oben nicht. Wir kämpfen für einander & gegen falsche Lösungen. Machst Du mit?

Pinned post

Auf nach #Simmertal, den CoroNazis den Tag versauen!

Ab #Mainz gehts mit dem Zug Richtung #Kirn, Ausstieg in Martinstein, ab da 10 Min Fussweg nach Simmertal.
Abfahrt 17:27 MZ HBF, über #Ingelheim, #Kreuznach...

Die Strukturen vor Ort brauchen Support!

#AntifableibtLandarbeit

Fast ein Jahr nachdem viele von uns brutal von den #cops verprügelt, bedrängt, über Stunden in der Sonne und ohne ein WC eingekesselt wurden geht es am 14.8 wieder nach #ingelheim um den #nazis den Tag zu versauen!
Niemand braucht ein 2. #ing1508
#ing1408 #antifableibthandarbeit

Seda Başay-Yıldız bekam Drohbriefe vom „NSU 2.0“. Ihre Adresse steht trotzdem in Akten, die auch die AfD einsehen kann. Statt die Anwältin zu schützen, machte die Staatskanzlei „alle Fraktionen auf die kritische Passage aufmerksam“ 🤯
fr.de/rhein-main/landespolitik

Bundesregierung bestätigt Existenz von Hinrichtungslisten 

Die Bundesregierung hat erstmals die Existenz von „Hinrichtungslisten“ mit den Namen von Exil-Oppositionellen gegen das Erdoğan-Regime bestätigt. Zuletzt machte der kurdische Politiker Hasip Kaplan öffentlich, auf einer der Todeslisten geführt zu werden.

anfdeutsch.com/aktuelles/bunde

#bot

Willkommen auf unserem neuen Mastodon Account! Wir sind nun auch endlich im Fediverse vertreten! #antifa #mastodon #noxp

Aufruf zur Demonstration gegen das PAG 2.0 – gegen Grundrechtseingriff und Polizeistaat am 01.08.21

Wir schließen uns dem Aufruf der Antifa Würzburg zur Demo gegen das PAG 2.0 in Würzburg an. Bereits am 20.07 wurde sich in einer spontanen Aktion vor dem Polizeirevier in der Innenstadt gegen das PAG 2.0 positioniert.

Weitere Infos:
kleinnizzawue.noblogs.org/2021

#Aufruf

CN: sexualisierter Gewalt. Was tun im Notfall? 

Was tun im Notfall?
Wenn Du sexualisierte Gewalt erlebst oder erlebt hast, findest du hier ein paar Hilfe-Stellungen für den Akut-Fall oder Notlagen.
Du kannst deiner eigenen Wahrnehmung und Einschätzung vertrauen - wenn du denkst, dass es sexualisierte Gewalt ist/war, ist deine Einschätzung richtig.
[1/x]

CN: Patriarchale Gewalt 

Hier mein Text wie Ärzte*innen im Kontext von #Verhütung Gewalt ausüben und Menschen mit Uterus die Mündigkeit absprechen:
schwarzlicht.org/p/blog/2020-1

Show thread

CN: Patriarchale Gewalt 

Auf Twitter berichtet ein Account, dass einer Freundin eine OP verweigert wird, da sie ja noch Kinder haben wollen könnte. Patriarchat ist, wenn einem Menschen mit Uterus, der keine Kinder (mehr) will, keine bösartigen, stark schmerzenden Zysten rausoperiert werden, weil das die Fruchtbarkeit beeinflussen könnte 🔥
Gebährfähigkeit eben wichtiger als das (schmerzlose) Leben.
[1/2]

Laut diesem sind zwei finanziell selbst zu tragende Gutachten nötig(beide belaufen sich auf jeweils 750€) um Geschlecht und Namen Identitätskonform anzupassen.

[:tw: tweets.newsbots.eu/HambiBleibt#bot]

Wofür wir sammeln

Wir brauchen dringend Geldspenden um einer POC Transfrau Ihre vollständige soziale Transition mittels einer Personenstandsänderung zu ermöglichen.

[:tw: tweets.newsbots.eu/HambiBleibt#bot]

Verpasst nicht euch anzumelden - morgen gibt es alle wichtigen Infos zur @Ende__Gelaende Aktion in Brunsbüttel und dem @antikoloniale in Hamburg ✊🏽✊🏽

Alerta! Am 31.07. um 18 Uhr Demo in #Weimar: Antifaschismus - Mehr als nur ein Kampf gegen den NS! Start: August-Baudert-Platz/Bhf

Alle zusammen gegen Faschismus, Staat und ihre Repressionsorgane! Stabilen Aufruf lesen: wirsindalleantifa.rote-hilfe.d
#WirSindAlleAntifa #WirSindAlleLinx

Ihr fragt euch: Was geht da ab? Besucht die Infoveranstaltung: "Wir sind alle Antifa - Wir sind alle LinX" am 29.7. um 20 Uhr
Über aktuelle Kampagnen gegen Repression von Linken und die mit dem Weg zu einer befreiten Gesellschaft.
Wo? online rote-hilfe.collocall.de

Show thread

Die Zapatisten, die diesen Sommer Europa auf ihrer Reise für das Leben besuchen, werden aktuell von der französichen Regierung an der Einreise gehindert.

Wir rufen alle auf, praktische Solidarität gegen die Blockade zu zeigen, mit der die EU heute gegen die zapatistische Delegation vorgeht. Aber vor allem rufen wir dazu auf, diesen Moment zur Sichtbarmachung und zum Kampf gegen das rassistischen Grenzsystems, zu nutzen indem wir die migrantischen, Anti-Abschiebekämpfe, für die Abschaffung aller Grenzen auf konstante, praktische und radikale Weise unterstützen.

antikolonialeaktion.tem.li/pos

WIR KÖNNEN UNS DIE REICHEN NICHT MEHR LEISTEN :anarchistflagblack:

21. August - 14 Uhr - Urbanhafen

Die Pandemie hat die globale Ungerechtigkeit weiter verschärft. Nach der Bundestagswahl, wird die Regierung - egal wer es wird - die Kosten der Krise im Sozialen einsparen wollen. Wir wollen das nicht hinnehmen und schließen uns deshalb wie im letzten Jahr der WerHatDerGibt-Demo mit einem inhaltlich anarchistischen Block an. Kommt dazu und bringt eure Parolen, Schilder und Transpis mit! (1/2)

The ultimate legacy of Mastodon is that it provided yet another tool for racists to spread their hate through the inaction and quite frankly submissiveness of the community around it.

The tone Mastodon set allowed for other bigots to follow suite, i.e. Pleroma, Pixelfed, PeerTube, etc.

These are all tools that bigots have created and used to spread hate.

Because hate is the primary identifying characteristic of the fedi.

And that's all it will ever be.

Show thread

The fedi is a racist place not because its hard to root out racism. It's been pretty easy to identify where the centers are coming from.

The fedi is racist because it wants to be racist.

It's not rocket science. It just is what it is.

People in the fedi like being hateful, angry and bigoted. It's just simple math.

The fedi itself is microcosm of Western society and it's unrelenting patience it has for violent hate and bigotry.

It's still here because people like it.

Show thread

I've said this before and I'll say it again.

The fedi is just a racist place.

Sure, people have the right buzz words in their bios and all that but it's been three years and the fedi still has the same virulently racist problem it had when I first set up PV.

People say the right things in public but they conspire behind the scenes to harass Black/Brown folks.

And it's not GAB centric people. It's your friends, your mutuals, your faves.

That's why nothing is being done about it.

rassismus, begrifflichkeiten 

eine frage, die ich mir aktuell mal wieder stelle: ist der begriff rassismus angebracht für die strukturelle diskriminierung von slavischen migrant:innen in deutschland? ich sehe ihn immer mal verwendet (besonders von betroffenen), ich kenne da verschiedene perspektiven zu, aber irgendwie würde ich gerne mehr meinungen dazu hören. freue mich auch über literaturempfehlungen oder ähnliches. (1/3)

Show older
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.

If you're an individual please sign-up at ClimateJustice.social instead.