Follow

Beispiel warum Kapitalismus doof ist:

Die Antwort von Tönnies auf den Verbot von Werkverträgen bei Firmen über 50 Mitarbeitern ab 2021: Die Gründung diverser Gesellschaften, die weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigen.

Und die, die das nicht so machen, haben ökonomische Nachteile und werden langfristig aufgekauft - oder gehen z.B. in einer Extremsituation wie einer Pandemie pleite.

@ende_gelaende Zumindest Arbeitsminister Heil behauptet, dass diese Lücke für Tönnies nicht nutzbar sei da kein Handwerksbetrieb. twitter.com/schmittlauch/statu

Und für so doof, trotz besseren Wissens ins offene Messer zu rennen halte ich den dann doch nicht.

@ende_gelaende Wie das rechtlich mit "in Handwerksrolle eingetragen sein" ist, habe ich den Untifen der Gesetzgebung nicht so schnell entnehmen können.

Es ist jetzt nicht so, dass ich SPDlern vertraue, aber doof sind die ja auch nicht.

@ende_gelaende SPDler Einschätzung: Schlachten ist Handwerk, so der Betrieb selbst ein Handwerksbetrieb ist. Das treffe aber auf Großbetriebe wie Tönnies strukturell nicht zu twitter.com/mamerto/status/128

@schmittlauch
Bevor das jemand behördlich feststellt geht viel Zeit ins Land. Passiert es dann doch, so werden die Firmen liquidiert und andere Firmen neu gegründet.
@ende_gelaende

@ende_gelaende Das ist ein gutes Beispiel, warum unser Gesetzgeber nicht gut ist, nicht mehr und nicht weniger

@joman

Das sehe ich nicht ganz so.

Unternehmen profitieren ökonomisch davon, wenn ihre Mitarbeiter möglichst wenig verdienen.

Das Geld das man übrig hat, kann man reinvestieren. Das Unternehmen kann wachsen und hat einen Konkurrenzvorteil.

Nicht immer, gerade wenn auch Qualität wichtig ist. Aber Bei Amazon z.B. seh ich das schon so.

Die, die ihre Leute besser bezahlen, haben gegenüber Amazon viel mehr Probleme, am Markt zu bestehen.

@joman

Meines Wissens ist das einer der zentralen Gründe, warum Amazon so erfolgreich ist.

@ende_gelaende So nebenbei mit 15 Gesellschaften kann man 750 Mitarbeiter anstellen, um bei den 50 zu bleiben, nicht 9000...

tagesschau.de/faktenfinder/toe

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.