Das Umbruch Bildarchiv hat eine Fotogalerie von der Aktion zusammengestellt. Mit Bildern von @Resis_Tante, @Fotografie_JV @MerwinGo und @fasteffens.
Schaut mal rein!

@UmbruchB
umbruch-bildarchiv.org/ende-ge

Der Gelbe Finger schließt die Blockade mit einer Solidaktion ab.

Wir stehen solidarisch mit allen Klimaaktivist*innen des Globalen Südens, die wegen ihrem Einsatz verfolgt und ermordet werden.


📸@Ti_Wag

Der rote Finger geht nach einem langen Tag selbstbestimmt zurück ins Camp. Vielen Dank an alle Aktivist*innen! Wir sind jedes Mal wieder von euch beeindruckt. 👏♥️
📷 @Ti_Wag

👉 Blau wurde nach ihrem unglaublich mutigen Einsatz auf dem Nord-Ostseekanal geräumt.

👉 @antikoloniale hat sich heute mit einer kämpferischen Demo gegen koloniale Kontinuitäten gestellt.

Danke an alle Aktivist*innen! Ihr seid unglaublich! ♥️

Show thread

👉 Blau wurde nach ihrem unglaublich mutigen Einsatz auf dem Nord-Ostseekanal geräumt.

👉 @antikoloniale hat sich heute mit einer kämpferischen Demo gegen koloniale Kontinuitäten gestellt.

Danke an alle Aktivist*innen! Ihr seid unglaublich!

Show thread

Was ein Tag! Und wir sind immer noch unterwegs für den sofortigen Gasausstieg!

👉 Schienenblockade von Gelb ist stabil!

👉 Rot pleniert über ihre weiteren Pläne!

👉 Pink ist nach ihrer Blockade unterwegs zurück ins Camp.

++ BREAKING ++

Nach einem Tag im Regen und im Polizei-Kessel, hat der rote Finger die Schienen nahe Gelb erreicht. We are unstoppable!

Atomkraft ist keine Lösung der Klimakrise und wird die fossilen Energien nicht ersetzen.

Don't nuke the climate!


---
RT @Junep_A
JunepA blockiert das AKW Brokdorf und damit einen der Polizei-Stützpunkte am @Ende__Gelaende-Wochenende! Schluss für Gas und Atom!
twitter.com/Junep_A/status/142

"Sie hatte seit 2010 gegen Fracking gekämpft und starb an einer Atemwegserkrankung. Wir haben unsere Umwelt immer geschützt. Wir lehnen die Art von zerstörerischer „Entwicklung“ ab, die der Globale Norden uns aufzwingen will.“

Show thread

Llanquiray Painemal, eine Community-Aktivistin der Mapuche, spricht über die Folgen von Fracking für indigene Gemeinschaften in Vaca Muerta, Argentinien: „Christina wurde durch Fracking ermordet."

Show thread

Für den Gashunger europäischer Industrien werden im Globalen Süden und in Gebieten von indigenen Communities Lebensgrundlagen zerstört. Das schreibt die jahrhundertelange Geschichte des Kolonialismus fort.
📷 @Ti_Wag @fasteffens @kathitcheli

Die Polizei gefährdet lieber Leben von Klimaaktivist*innen als koloniale Verbrechen zu verhindern. Kein Freund, kein Helfer!

🔥 Die Polizei eskaliert 🔥

▶ 2 Journalist*innen abgeführt
▶ mehrere Personen im Wasser
▶ gefährliche Manöver von Schnellbooten


... von gefracktem Gas wird von denselben internationalen Konzernen betrieben, die es als Flüssiggas nach Europa importieren und es hier als saubere Lösung in der Klimakrise verkaufen wollen."

Show thread

"Es sterben dort Menschen aufgrund der Verschmutzung durch Fracking, Kinder in der argentinischen Fracking-Region Vaca Muerta sterben dreimal so häufig an Leukämie. Die Zerstörung und Kontamination ganzer Regionen durch das Gewinnen ...

Show thread

Ein Aktivist in der Blockade ist der argentinische Klimaaktivist Esteban Servat: „In Deutschland wird fossiles Gas als Brückentechnologie forciert. In Argentinien, dem Land, aus dem ich komme, wird das mit Blut bezahlt."

Nahezu ein Drittel der zwischen Nord- und Ostsee transportierten Güter sind Produkte oder Rohstoffe der fossilen und chemischen Industrie. Das in Brunsbüttel geplante Fracking-Gas-Terminal würde diesen Anteil deutlich erhöhen.

Show thread

Der blaue Finger hat es geschafft! Der Verkehr auf einer der meist befahrenen Wasserstraßen kommt zum Erliegen. Die Häfen am Nord-Ostsee-Kanal sind wichtige Umschlagplätze für Öl.

Show older
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.

If you're an individual please sign-up at ClimateJustice.social instead.