Show newer

:antifa: SalaT ist eine Dorf- #antifa aus Templin, Nordostbrandenburg, und #neuhier

Wir sind in der digitalen Welt selten unterwegs, posten aber über offline Aktionen und kommen gern in Kontakt mit Verbündeten.

#vorstellung

#NeuHier #Introduction Dieser Fediverse-Account unterstützt #antiatom & #KlimaGerechtigkeit Bewegungen:
X Querstellen gegen #Atomkraft & #Klimazerstörung X
This fediverse-account supports #AntiNuclear & #ClimateJustice movements
X Put a foot down against #NuclearPower & #ClimateDestruction X

Racial violence, psa, reminder 

Don't post pictures of violence against Black people! Black people have specifically (read: repeatedly!) demanded this. We can organize/support without it!

Seit Monaten wird in Widerstand gegen RWE und die Zerstörung der Dörfer geleistet.
Aktuell wird versucht die Häuser abzureißen, weshalb Unterstützung dringend notwendig ist.
Fahrt deshalb nach @LuetziBleibt@twitter.com!

Unfähig, untätig und überflüssig – der „Verfassungsschutz“ (nicht nur) in Berlin 

"Nach Einreichung der [Untätigkeits-]Klage sah sich die Senatsverwaltung für Inneres und Sport dann offenbar doch zum Handeln verpflichtet. Am 20. Januar 2012 teilte sie in einem zweiseitigen Schreiben mit, dass „im Rahmen der Beobachtung linksextremistischer Bestrebungen Informationen suchfähig gemäß §§ 5 Abs. 2 Nr. 1 i.V.m. 11 Abs. 1 Nr. 1 VSG Bln gespeichert“ sind. Neben den persönlichen Daten der betroffenen Person wurde auch deren „Teilnahme an der Demonstration ‚Wir bleiben alle‘ am 30. April 2011 in Berlin“ erfasst. Zu dieser Versammlung hatten vielfältige Gruppen und Initiativen von Mieter_innen aufgerufen, um gegen Gentrifizierung, steigende Mieten und die Verdrängung von Menschen mit geringem Einkommen aus den Innenstadtbezirken zu protestieren. Der Logik und Historie deutscher Geheimdienste folgend verdient ein derart subversives Verhalten (Art. 8 GG) natürlich mehr Aufmerksamkeit als der mutmaßliche Sprengstoffbeschaffer des NSU."

netzpolitik.org/2012/unfahig-u

RT von twitter @magda_albrecht

#lila_bunt ist ein queer_feministisches Bildungshaus in NRW, das als Kollektivbetrieb arbeitet & Teil des bundesweiten Mietshäuser Syndikats ist. Letztes Jahr liebevoll hergerichtet & eröffnet. Nun coronabedingt am strugglen. Habt ihr n paar Münzen? startnext.com/feministische-bi

Allons Enfants?
Umstrittene französische Luftangriffe in #Mali

"Von den Bewohner*innen das Ortes wird der Vorfall anders dargestellt. Demnach habe ein Helikopter 20 Personen, die zu einer Hochzeitsgesellschaft gehört hätten, getötet."

@ae_interact

imi-online.de/2021/01/11/allon

Wir haben für die Zwischen-den-Vlogstaffeln-Zeit ein Video gedreht, um euch zu zeigen, was gerade so bei uns und in geht.
youtu.be/8IVdgzrfftE

und bleibt widerständig!

Mit ihren Körpern schützen Aktivist*innen heute wieder die Dörfer vor und Polizei.

Danke euch und bleibt stark!

Einer der besten Überblicks-Talks, die ich in letzter Zeit zur kompletten Klimakriesen-Diskussion gesehen habe: media.ccc.de/v/rc3-11371-nach_

re: recent racist fuckup of weirder earth team 

1
hello fedi, + especially Black people around here.
this is an accountability post. we as the mod team of weirder.earth, white & non-Black PoC, promised in our statement about the closing of playvicious.social that we will contribute to a better fediverse, one without anti-blackness.

one of the things we promised is that we will listen to you. and then we shut down the first person who offered a suggestion, failing to heed our own words.

Staying neutral on important issues doesn't make you inclusive, it makes you complicit.

If you give oppressors a platform, then guess what, marginalized people will leave your platform and you'll soon have a platform of dicks!

As a trans woman I no longer feel safe on the #FDroid forum, which is why I've asked for my moderator account to be removed.

I hope the few good people who are left will be stronger than me and one day prevail.

"#FreeSpeech" #FreeSoftware #Spinster #TERFs #WhyILeft

Let’s rewind and do a quick #intro

We’re the Miami local of Black Rose/Rosa Negra Anarchist Federation. We’ve been an org in the Miami area for about 6 years and support independent and anti-capitalist projects in the area. We’re involved in a lot of projects ourselves, like political education (even the memes), but much of our work is quiet sectoral organizing like workplace (teachers), tenant organizing, and involvement in mutual aid.

Happy to be here among comrades :anarchoheart3:

🇧🇦 Ihrer Würde beraubt, #Refugees in #Lipa:

"Viele Menschen auf der Flucht sind schon dankbar, wenn man mit ihnen auf eine normale Art und Weise spricht, auf Augenhöhe."
Anja, No Name Kitchen

#FortressEurope #BiH #Bosnien
🎙️ Florian Bayer
zeit.de/zett/politik/2021-01/g

Unsere Freunde von @ZSKberlin hat ein absolutes Brett rausgehauen! Wir wissen schon jetzt, was wir dieses Jahr in der Grube spielen werden 😍

youtube.com/watch?v=Nb0NMq5Uoj

An Dienstag, 12.01., schiebt Deutschland Geflüchtete nach Afghanistan ab - während einer Pandemie & wohl wissend, dass Afghanistan kein sicheres Land ist.

Lasst uns zusammenkommen & solidarisch zeigen: Refugees are welcome here!

Wann? 12.01. | 19Uhr
Wo? Flughafen Düsseldorf

2/2

Show thread

Trotz der Gefahren und Horror, die sie erwarten, schiebt Deutschland weiter Geflüchtete nach Afghanistan ab. Das ist eine unmenschliche und rassistische Praxis.Leerstand und sicheren Häfen zeigen für jede*n Einzelne*n.

1/2

Show older
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.

If you're an individual please sign-up at ClimateJustice.social instead.