Show newer

RT @UweNess
Wenn man gegen Steuerbetrug von jährl. 125 Mrd. € nichts tut, Extrasteuern für 106 superreiche Milliardäre nicht will, umweltschädl. Subventionen von 57 Mrd. € nicht streicht & Konzerne wie Lufthansa mästet & nicht, reguliert, ist man quasi der Neinsager der Nation @OlafScholz!

RT @UweNess
Es gibt eine ebenso schlichte wie günstige Methode, der Atmosphäre CO2 zu entziehen: 🌳🌲 Wenn Konzerne mit der Klimakatastrophe Megaprofite machen können, setzen diese auf Technik, die in so großen Maßstab nie funktioniert. Überblick über den Schwachsinn:
spiegel.de/wissenschaft/geoeng

RT @FFF_Berlin
Die A100 kostet pro Meter 200.000€.

Was wir mit dem Geld machen könnten:
🚑 Mehr Personal& faire Löhne für die Beschäftigten der Berliner Krankenhäuser

Was wir mit dem Platz machen könnten:
🌇 Wohnraum
💦 Freibäder
💥 Clubs

RT @SolidarischGeht
Menschenleben sind wichtiger als Profite!
Gemeinsam mit über 80 Organisation fordern wir:
!
Raus aus der Gesundheitskrise – nicht zurück! !
[Thread 1/4]

RT @LenzRamona
"Wir ziehen alle deutschen Politiker*innen zur Rechenschaft, die sich gegen Menschenrechte stellen, denn sind !" Die Kampagne zur Bundestagswahl v @_Seebruecke_ @Oxfam_DE @seawatchcrew @ProAsyl @BorderlineEurop @nothilfe uvm unverhandelbar.jetzt/

RT @GGTierindustrie
Aktionscamp gegen die

12. bis 17.Juli
Landkreis Vechta (Niedersachsen)

Mit spannendem Programm, Vernetzung für eine solidarische, klimagerechte & ökologische & Aktionen gegen !

Alle Infos zum Camp:
gemeinsam-gegen-die-tierindust

Das macht eine Leserunde 📚
Unter dem Motto: Bring your texts! kann jede*r Texte mitbringen. In gemütlicher Atmosphäre soll so ein thematischer Austausch von unterschiedlichen Themen stattfinden. Komm vorbei! 🥰🌈🌺
Diesen Donnerstag den 10.06.2021 um 18:00 Uhr

Die Frühschicht wird mal wieder für ihre Bemühungen kulinarisch verwöhnt ☺️👌🏼

Der Kuchen & die Erdbeeren stammen von netten Passanti. Das in kommt gut an 💚.
---
RT @KlimacampBremen
Grüße von den Nachtwächter*innen. Es beginnt ein neuer Tag und
WIR BLEIBEN BIS IHR HANDELT. t.co/pW4FPME3zi
twitter.com/KlimacampBremen/st

RT @frauenseiten
Wie hängen Antisemitismus und Misogynie zusammen❓ Unsere Autorin wirft einen Blick auf diese seit Jahrhunderten anhaltende Verstrickung und gefährliche Stereotype, die bis heute reproduziert werden. Hier geht's zum Artikel ⬇️
frauenseiten.bremen.de/blog/an

RT @HambiBleibt
Um die Reise zu unterstützen, der gab‘s eine bundesweiten Aktionstag am 6.6. 🥷⛵⛰️.Wir waren ein Teil davon, viel Spaß mit dem Video& Bildern✊✊🏿✊🏾✊🏼✊🏽✊🏻 @notienlacezap

RT @Sand_imGetriebe
+++SAVE THE DATE+++ 9-13. September in München +++ Massenaktionen zivilen Ungehorsams gegen die Gemeinsam stoppen wir den und schaffen eine klimagerechte Seid dabei! mitmachen@sandimgetriebe.mobi

Grüße von den Nachtwächter*innen. Es beginnt ein neuer Tag und
WIR BLEIBEN BIS IHR HANDELT.

RT @A20Camp
"[E]s ist praktisch und faktisch unmöglich, dass dieses Jahrzehnt auch nur noch ein neues Autobahnprojekt [...] realisiert wird."
~ Die Klimagerechtigkeitsbewegung

Tag 46 und wir sagen auch Heute:
Wir bleiben bis ihr handelt!
@HBBuergerschaft @RathausHB_news @AndreasBovensc1
Wir sind hier bei jedem Wetter, jeden Tag, auch am Wochenende, weil es um unsere Zukunft geht.

RT @Nasenbr13
Zuerst war @Klimacamp_aux da. Es folgten @KlimacampN @KlimacampP @KlimacampBremen @KlimacampUlm

Das 🏕️existiert inzwischen etwas mehr als eine Woche

Danach ist @KlimacampER entstanden. Welche Stadt folgt als nächste?

Spread the word‼️

RT @ExtinctionR_DE
Nun wagen es einige die ökol. Notlage ernst zu nehmen und den nächsten logischen Schritt zu gehen. Die Zeit ruft nach Blockaden.

Der Politik entgleitet die Situation. Medien klären die Bevölkerung nicht auf.

Fass dir ein ❤️. Sei der Alarm!

youtube.com/watch?v=eqSZrLWFsY

RT @Ende_GelaendeHH
+++Breaking News: Floßbesetzung von @KeineA14 dreht den Spieß um und schleppt @Wasserschutzpolizei ab+++ Aktivisti begeistert: "Das ist und zugleich!"
@BleibtMoni @Ende__Gelaende

RT @Sand_imGetriebe
Heute haben wir in Berlin die Baustelle der blockiert.

Was wir brauchen ist mehr Platz für Menschen, bezahlbaren Wohnraum und öffentliche Infrastruktur. Was wir nicht brauchen sind neue Autobahnen.

Heute war erst der Anfang! Unsere Bewegung wächst! 🔥🔥

RT @kkklawitter
Frauen entscheiden, was Sexismus ist.
BIPOC entscheiden, was rassistisch ist.
Jüd:innen ziehen die rote Linie bei Antisemitismus.
Menschen mit Behinderungen entscheiden, was ableistisch ist.
Punkt.

Show older
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.

If you're an individual please sign-up at ClimateJustice.social instead.