Show newer

Nicht nur, dass Menschen in ihrer Freizeit das rausreißen müssen, was Politiker:innen + Journalist:innen beruflich versäumen. Sondern auch, dass sie v. Rechtstwitter dafür noch angefeindet werden, ist ein Skandal.

Volle Solidarität mit @hartaberlinks und @EmilyLaquer!

Man könnte schreiben, dass sich ein Kanzlerkandidat von 10jährigen aufs Kreuz legen lässt.

Oder dass allein seit 2011 über 100000 Jobs in den Erneuerbaren Energien verloren gegangen sind.

Oder man schreibt eben sowas.

Bild ist 1 Pimmel.

Laschet weiß schon "seit den 90ern", dass die Klimakrise kommt.
Aber erst "von @FridayForFuture", dass was dagegen passieren muss. 🤔

Die fantastischen Aktivisti von @Sand_imGetriebe und @smashiaa machen die Greenwashing-Veranstaltung zum medialen Desaster für die Dinosaurier-Industrie. 🥰


sueddeutsche.de/muenchen/muenc

12:00
Die #noIAA erlebt heute ihr #BlauesWunder!
Nachdem den ganze morgen lang schon Banner-Aktionen laufen, ist gerade noch eine hinzugekommen. Wir zeigen was wir von dem #Greenwashing der IAA durch die #BlueLane halten.

#introduction #neuhier

@aktion_autofrei

(Auch) Wissenschaftler:innen sind bereit, immer mehr zu riskieren, weil sie der Politik in der nicht vertrauen.

Eine Gruppe hat nun den dritten Teil des Berichts des Weltklimarats geleakt.

Warum sie das getan haben?
👇
tagesschau.de/inland/gesellsch

"Obwohl Sonia verlobt ist, verliebt sie sich in ein Mitglied der EZLN-Guerrilla..."

Wie werden Alltag und politische Ideale in den zapatistischen Gemeinden ausgehandelt und welche Relevanz hat das für alternative Bewegungen auf globaler Ebene?

Sonntag, 5.9., Grüne Lunge 🎬

"Bei weiter steigenden Treibhausgas-Emissionen ist die Welt nur noch drei Jahre davon entfernt, selbst das Zwei-Grad-Klimaziel zu verspielen. Diese Gefahr sieht der Weltklimarat laut einem durchgesickerten Berichtsentwurf."



tagesschau.de/investigativ/wdr

Prioritäten, so wichtig:
Die Bundeswehr hat noch im Juni 22.500 Liter Bier, Wein und Sekt aus ausgeflogen.

Die Ortskräfte und deren Angehörige überlässt man den .

stuttgarter-zeitung.de/inhalt.

Leute, ihr wart der Wahnsinn! Dieser hat echt Mut gemacht.

Danke an @FFF_Frankfurt für die Hammer-Orga, an @ForFfm für die Unterstützung, allen Bündnispartner:innen und natürlich allen Demonstrierenden!

Impressionen hier👇

Dieser ist nicht zu übersehen!
Tausende Menschen sind mittlerweile an der Alten Oper in eingetroffen.
Und es werden noch mehr 💚

Von wegen "die wollen ja nur Schule schwänzen". 🤔 SO sieht ein Streik mitten in den Ferien aus!🔥✊

Richtig viele Menschen bereits vor Beginn beim EZB-Finger des Sternmarsches.💚🐨

Die EZB-Route des Sternmarsches wurde fachgerecht geschmückt. 🔥

Heute ist der zentrale Klimastreik, bei dem die Klimakiller-Rolle des Finanzsektors thematisiert wird.
Treffpunkt: 14 Uhr, EZB.

Wir sehen uns! 🐨💚

Die EZB ist eine öffentliche Institution, sie gehört dir und mir und muss daher in unserem Interesse handeln und gegen die Klimakrise kämpfen! 🔥🧯

Morgen 14 Uhr zur EZB!
Dort startet der Koala/Greenpeace-Finger des Sternmarsches. 💚🐨

"Die Erderhitzung seit dem 19. Jahrhundert ist praktisch komplett vom Menschen verursacht. Ich halte das übrigens für eine gute Nachricht, denn so sind wir nicht hilflos ausgeliefert, sondern können etwas dagegen unternehmen", so @rahmstorf

spiegel.de/wissenschaft/natur/

Show older