Der Welterschöpfungstag ist der Tag, an dem die Menschheit bereits aufgebraucht hat, was die Natur eigentlich bis Ende des Jahres zur Verfügung stellt.

Follow

Das letzte Mal, dass Deutschland erst Ende des Jahres, nämlich am 29. Dezember, die Erde ausgeschöpft hatte, war 1970. Seither rutscht der Earth Overshoot Day jedes Jahr im Kalender immer weiter nach vorne.
▶️ overshootday.org/country-overs

Wir pressen die Erde förmlich aus, obwohl wir wissen, dass Ressourcen endlich sind. Je früher im Jahr dieser errechnete Tag ist, um so größer ist unsere Schuldenlast. Wir bräuchten schon heute 3 Erden in Deutschland, um unsere Bilanz auszugleichen.
Die haben wir aber nicht.

Ab heute leben wir auf PUMP!!😐

„May the force for future be with you!“🙏


🖼️ by Claudia via Berlin For Future

@NatureMC

Interessant fände ich eine Zeitreihengrafik, also wie sich der Tag im Lauf der Jahre/Jahrzehnte verschoben hat.

@parents4future

@parents4future Leider glauben eben *immer* noch Menschen, daß es ein unbegrenztes Wachstum geben kann.
Unsere gesamte Wirtschaft baut darauf auf!
Irgendwann fällt uns das auf die Füße❗

@parents4future

Leider schneidet diese Webseite (genau wie der dort verlinkte Footprint Calculator) beim Website Carbon Calculator ziemlich schlecht ab und auch in Sachen Privatsphäre/Sicherheit sind beide Seiten nicht das, was ich mir wünschen würde. (Bin's in der Hinsicht aber gewohnt, enttäuscht zu werden. 😄 ) Also empfehle ich Zugriff nur mit gut geschütztem Browser, wenn überhaupt.

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Global

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice groups.

There is also: climatejustice.rocks for individual activists climatejustice.social also for individual activists funk.climatejustice.global for podcasts and music