Pinned toot
Pinned toot

Heute, 19:55 Folge 1 von
"Unsere Moore - Die besseren Wälder"

Wälder sind wichtig fürs Klima - das ist bekannt. Doch nur wenige wissen, dass sich hinter Mooren noch effektivere Klimaschützer verbergen. Das hat mit einer Masse zu tun, die wir aus dem eigenen Garten kennen: Torf. KLIMA° vor acht nimmt die mystischen Feuchtgebiete unter die Lupe und deckt auf, warum nasse Moore unverzichtbar für das Klima sind.

invidious.snopyta.org/watch?v=
Details unter: klimavoracht.de/die-erste-staf

Heute, 19:55 Folge 1 von
"Unsere Moore - Die besseren Wälder"

Wälder sind wichtig fürs Klima - das ist bekannt. Doch nur wenige wissen, dass sich hinter Mooren noch effektivere Klimaschützer verbergen. Das hat mit einer Masse zu tun, die wir aus dem eigenen Garten kennen: Torf. KLIMA° vor acht nimmt die mystischen Feuchtgebiete unter die Lupe und deckt auf, warum nasse Moore unverzichtbar für das Klima sind.

invidious.snopyta.org/watch?v=
Details unter: klimavoracht.de/die-erste-staf

Weitere Leseempfehlung dazu:
background.tagesspiegel.de/ene

Standpunkt von Ulrich Weber, Professor für Physik und angewandte Materialwissenschaften an der Technischen Hochschule Bingen (TH Bingen); Gründungsmitglied der Scientists for Future Bingen;
Er ist Mitautor der 16 Orientierungspunkte.

Show thread

.. Mit einer Mischung aus Ordnungsrecht und einer wirkungsvollen Bepreisung sowohl von Emissionen als auch Naturzerstörung kann die Energiewende marktwirtschaftlich und kosteneffizient umgesetzt werden. Wenn wir dabei stets reflektieren, wissenschaftlich die sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen kontrollieren und gegebenenfalls zügig korrigieren, werden wir Erfolg haben."

Show thread

"Die Zeit des vorsichtigen Herantastens und des Wartens auf die besten Lösungen ist vorbei. Geeignete Technologien sind überwiegend vorhanden oder zumindest in Erprobung. Die Knappheit der Zeit und des verbleibenden CO2-Budgets zwingt uns, den nach heutigem Wissen besten Weg jetzt sofort mit großen Schritten zu gehen. ..

Show thread

9. Wasserstoff und Syntheseprodukte
10. Kernenergie
11. Ausbau von Solar- und Windkraftanlagen
12. Bedarf an Speichern im Elektrizitätssystem
13. Modernisierung von Elektrizitätsinfrastruktur und -Marktregeln
14. Kosten der Energiewende
15. Arbeitsmarkt
16. Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Energiewende

Show thread

Die 16 Punkte sind:
1. Zügige Reduktion der CO2-Emissionen
2. Beschleunigter Ausbau der erneuerbaren Energien
3. Energieimporte
4. Biomasse und ökologische Zielkonflikte
5. Reduktion des Energiebedarfs
6. Transport- und Mobilitätssektor
7. Prozesswärme und prozessbedingte CO2-Emissionen
8. Wärmeversorgung

Show thread

:s4f: DE veröffentlichen neuen Artikel:

"Klimaverträgliche Energieversorgung für Deutschland – 16 Orientierungspunkte"

Erstautor ist unser Leipziger Kollege Christoph Gerhards.

Der Artikel behandelt 16 Punkte, mit denen Deutschland einen fairen Beitrag zur Einhaltung des 1.5 Grad-Zieles leisten kann.
Die dt. energiebedingten CO2 Emissionen müssen binnen 15 Jahre auf Null sinken!

Artikel
de.scientists4future.org/klima
Paper:
doi.org/10.5281/zenodo.4409334

veröffentlicht Stadtklimaanalyse zum Jahr 2019

Direkte Messungen und darauf aufbauende Simulationen ergeben eine Komplette Karte zum Stadtklima in Leipzig.
Die Ergebnisse sollen mit einfließen in zukünftige Planungen zur Gestaltung der Stadt.

Artikel:
l-iz.de/politik/leipzig/2021/0
Veröffentlichung der Stadt:
leipzig.de/umwelt-und-verkehr/

Hmmm, ich höre immer:
"Immer so viele, schlechte Nachrichten...."

Aber was habt ihr denn?
Besser als heute werden die Klimanews künftig nicht werden.

Also: Nicht meckern! Lesen, verstehen und nach Bewertung der Sachlage handeln.

Anbei ein Link zur vertonten Version der globalen Erwärmung. Hörbar sind die vergangenen 700 Jahre und der Ausblick bis zum Jahe 2200.

interviews-4-future.podigee.io

#EarthDay #KlimaPodcast

RT @KlimaVorAcht@twitter.com

Die erste Folge #KlimaVor8 wird sich ganz den Mooren und ihrer besonderen Funktion im Klimasystem widmen.

Sie ist ab morgen 19:55 Uhr auf unserem YouTube Kanal zu sehen. #EarthDay

Unter folgendem Link könnt ihr euch schon jetzt einen Wecker stellen:
ow.ly/urx450Eupnu

🐦🔗: twitter.com/KlimaVorAcht/statu

|s Promenadenring wird zum Teil wieder für den Radverkehr freigegeben.

Seit 1975 war das Radfahren auf dem Ring verboten.
Das Verbot wurde bereits 2018 durch ein Urteil des Oberverwaltungsgericht Bautzen aufgehoben.

Es werden Ampelschaltungen angepasst und Radfahrstreifen aufgezeichnet.
In Abschnitten soll der Radfahrstreifen komplett grün markiert werden.
Leider sieht das Verkehrskonzept nur Mischverkehr vor.

l-iz.de/politik/brennpunkt/202

Der deutsche Autoverkehr stößt heute noch genauso viel CO2 aus wie vor 30 Jahren. Daher soll die “Nationale Plattform Zukunft der Mobilität” als Expertengremium Konzepte für die Verkehrswende entwickeln. Doch in dieser Runde sitzen auffällig viele Vertreter der Autoindustrie und anderer Lobby-Verbände.

ardmediathek.de/video/report-m

RT @KlimaVorAcht@twitter.com

Wusstet ihr eigentlich, dass „Wissen vor Acht“ nur halb so viel Sendezeit bekommt, wie die „Börse vor Acht“? Nämlich im Schnitt nur die Hälfte.

Unsere KLIMA° vor acht Folgen werden im Schnitt 4 Minuten lang sein und damit ähnlich lang, wie die Börse… und mindestens so wichtig.

Folge 46 des Interviews For Future ist online.

Im Gespräch mit Tabea Rößner ( MdB )
Passend zur Nominierung von Annalena Charlotte Alma Baerbock zur Kanzlerkandidatin der Grünen.

Die Folge unter interviews-4-future.podigee.io oder im Podcatcher des Vertrauens.

Ein Podcast der :s4f:

Du hast in #Jena gerade kein #Fahrrad zur Hand? Kein Problem.

Ab sofort gibt es "Jenarad", ein experimentelles #opensource #Bikesharing.

jenarad.de/

@jenaertoots

Show older
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.

If you're an individual please sign-up at ClimateJustice.social instead.