Follow

Nach neusten Forschungsdaten ist die den Golfstrom antreibende Meeresströmung momentan so schwach wie nie in den letzten 1500 Jahren – ausgelöst höchstwahrscheinlich durch den zunehmenden Eintrag von Schmelzwasser aus der Arktis. Ein vollständiges Zusammenbrechen der Zirkulation infolge weiterer Erwärmung würde auch das Wetter bei uns in Mitteleuropa nachhaltig verändern. Weniger Regen, mehr Hitzewellen, aber auch kältere Winter wären dann zu erwarten.

Details siehe:
climatejustice.global/@s4f_le/

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Global

This is an official mastodon instance for activist groups of the global climate justice movement.

If you're an individual please sign-up at ClimateJustice.social instead.