Follow

Es gibt ja wieder diese unsägliche Diskussion, ob es sich nicht lohnen könnte die Laufzeit der Atomkraftwerke zu verlängern.
(Nein, lohnt sich nicht.)

Das sagt auch das BMWK:
bmwk.de/Redaktion/DE/FAQ/Atomk

"Bei der Prüfung wurde klar ersichtlich, dass eine Verlängerung der Laufzeiten nur einen sehr begrenzten Beitrag zur Lösung des Problems leisten könnte - und dies zu sehr hohen wirtschaftlichen Kosten, mit verfassungsrechtlichen sowie sicherheitstechnischen Risiken."

@s4f_le

Das ist auch schon wieder so eine Phantomdiskussion bei der Politiker und Journalisten selbstbewusst ihre Inkompetenz in die Welt posaunen.

#JanHegenberg hat im Dezember 2021 für den #Volksverpetzer schon mal einen #Faktencheck gemacht. Der #Atomkraft Zug ist für uns abgefahren. Alles was wir diesbezüglich noch machen könnten, würde viel zu lange dauern, wäre zu ineffektiv und wäre um ein vielfaches teurer als der Ausbau der #ErneuerbareEnergien.

#Kernkraft

volksverpetzer.de/analyse/atom

@s4f_le

Wenn Du sie nicht überzeugen kannst, verwirre sie. :/

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Global

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice groups.

There is also: climatejustice.rocks for individual activists climatejustice.social also for individual activists funk.climatejustice.global for podcasts and music